Datenschutz

Mit der aktiven Eingabe Ihrer persönlichen Daten für die Zusendung oder den Download von Infomaterial, die Anmeldung zu Veranstaltungen, die Online-Anmeldung und die Absolventenbefragung sowie im Rahmen von Facebook Lead Ads (Werbeanzeigen auf dem sozialen Netzwerk Facebook) erheben wir per aktivem Click-Button Ihr Einverständnis, dass diese bei uns zweckgebunden verarbeitet und gespeichert werden dürfen. Zu dieser zweckgebundenen Verwendung Ihrer Daten zählen die Zusendung von Informationen über onlineplus (z. B. Studienführer, interessante Termine und Aktionen) an die angegebene Post- oder E-Mail-Adresse sowie Telefonanrufe bei der von Ihnen angegebenen Telefonnummer durch unseren Interessentenservice zur Beratung und Information über unsere Studienprogramme.
Informationen zum Datenschutz sowie zum Verfahrensverzeichnis erhalten Sie durch unsere externe betriebliche Datenschutzbeauftragte:
Frau Golriz
Alte Rabenstraße 2
20148 Hamburg
Germany
E-Mail: mgolriz@cognos-ag.de
Haftungshinweis
Google Analytics
Google AdWords und Google Remarketing

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten
Daten, die Sie im Bereich des Internetauftrittes freiwillig an uns übermitteln, werden u. a. mit der CRM-Lösung Salesforce verarbeitet. Das Hosting dieser Lösung erfolgt auch außerhalb des Geltungsbereichs der EU-Datenschutzrichtlinie. Aufgrund vertraglicher Verpflichtungen des Anbieters, die über die Mindestanforderungen der Selbstverpflichtung nach Safe Harbor hinausgehen und vorgelegter Prüfnachweise (siehe hierzu auch http://trust.salesforce.com/trust) ist hier an angemessenes Schutzniveau nachgewiesen (siehe hierzu auch die erweiterten Anforderungen des „Düsseldorfer Kreises“).

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Verwendung von Facebook Social Plugins
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mithilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information vom Browser des Nutzers direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.
Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.
Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Facebook Custom Audience from Website
Zum Zwecke der Werbung nutzen wir den Dienst „Facebook Custom Audience from Website“. Hierfür setzen wir auf unseren Webseiten einen nicht sichtbaren Pixel (sog. Facebook Pixel) ein, mit welchem Facebook ermöglicht wird, dem Webseitenbesucher gezielt Werbung einzublenden. Die Identifizierung des Webseitenbesuchers, welche über zahlreiche Webseiten ermöglicht wird, erfolgt mit dieser Technik auf einer pseudonymisierten Basis; eine
persönliche Identifizierung der Webseitenbesucher erfolgt nicht. Sie können einer Datenerhebung und Speicherung durch diesen Dienst jederzeit durch Aktivieren von Klicken Sie hier, um von der Erfassung über den Google Tag Manager ausgeschlossen zu werden. widersprechen. Datenschutzrechtlich verantwortlich für den Einsatz von Facebook Custom Audience sind sowohl wir als Betreiber dieser Webseite als auch Facebook. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.

+1 Schaltfläche von Google+
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche entnehmen: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mithilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mitübermittelt, aber nicht für andere Zwecke als der Darstellung des Buttons genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy.
Hotjar Tracking

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zur internen Verwendung im Rahmen unserer Verfahren gemäß Verfahrensverzeichnis registriert.

Sie haben stets die Möglichkeit, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns komplett zu beenden und deren Löschung zu bewirken. Eine Fax-Nachricht oder E-Mail genügt. Jederzeit können Sie natürlich neue Informationen anfordern.

COGNOS AG

Fax: +49 40 419093-33

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben die gesetzten Links beim Setzen des Links geprüft; sofern Sie uns einen Hinweis auf möglicherweise illegale oder anstößige Inhalte geben, werden wir diesem unverzüglich nachgehen und den gesetzten Link korrigieren bzw. entfernen.

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Da Google Analytics auf unserer Website um den Code „ga(’set‘,’anonymizeIp‘,true);“ erweitert wurde, ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Darüber hinaus können Sie eine Übertragung und Verarbeitung der durch den Cookie erzeugten Nutzungsdaten mit Wirkung für die Zukunft unterbinden, indem sie ein Google Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie der Verwendung von Google Analytics auch durch Klicken auf diesen Link widersprechen. Dabei wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt, das eine Erfassung von Nutzungsdaten künftig verhindert. Hinweis: Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie den Link erneut anklicken.

Wir nutzen Google Analytics ebenfalls dazu, Daten aus Google AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Der auf dieser Website implementierte Code unterstützt außerdem Google Remarketing. Durch Remarketing mit Google Analytics können Personen, die unsere Website bereits besucht haben, erneut über Anzeigen angesprochen werden. Dabei werden spezifische Anzeigeninhalte geschaltet, in denen Nutzerinteressen, die beim Besuch unserer Website erkannt worden sind, besser berücksichtigt werden. Diese gezielter ausgerichteten Anzeigen können beispielsweise beim Besuch anderer Internetseiten erscheinen, die ebenfalls Teil des Google Displaynetzwerks sind. Werbeanzeigen der Hochschule Fresenius onlineplus werden auf Internetseiten durch Drittanbieter, einschließlich Google, gezeigt. Hochschule Fresenius onlineplus und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden hierfür Cookies.

Sollten Sie die Verwendung interessensbezogener Anzeigen nicht wünschen, können Sie dieser über den Google Anzeigenvorgaben-Manager widersprechen. Alternativ lässt sich nutzungsbasierte Werbung verschiedener Anbieter zentral über den interaktiven Präferenzmanager des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e. V. (BVDW) deaktivieren.

Daten, die automatisiert auf den Internetauftritten zu Zwecken der Sicherung der Webdienste erhoben (und umgehend durch Löschung des letzten Oktetts der IP-Adresse anonymisiert) werden, werden ausschließlich im Geltungsbereich der EU-Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Online-Angebotes Inhalte Dritter, zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten, eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks facebook.com, das von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Dieses Angebot verwendet die „+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerks Google Plus, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird („Google“). Der Button ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“, verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mithilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Diese Website nutzt das Webanalyse-Tool Hotjar (3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe). Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z. B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft sowie die Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Informationen dazu finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.hotjar.com/opt-out