Unsere Studiengänge: staatlich zugelassen
Akkreditiert durch renommierte Institutionen Akkreditiert durch renommierte Institutionen

Objektiv geprüfte, bewertete und zugelassene Studiengänge – das gilt natürlich auch für alle Studiengänge am neuen Fachbereich onlineplus. Die Studiengänge sind durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen, die beiden ersten bei onlineplus angebotenen Studiengänge „Betriebswirtschaftslehre“ und „Wirtschaftspsychologie“ sind zudem durch die renommierte Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert.

Externe Siegel für die Hochschule geben Sicherheit           
Das Siegel des Wissenschaftsrats Das Siegel des Wissenschaftsrats

Die Hochschule Fresenius mit ihrem Stammsitz in Idstein ist vom Bundesland Hessen durch das Ministerium für Wissenschaft und Kunst staatlich anerkannt. Ihre Studienabschlüsse sind daher vollkommen gleichwertig mit solchen von staatlichen Hochschulen. Regelmäßig unterzieht sich die Hochschule einer Überprüfung durch den Wissenschaftsrat, dem wichtigsten wissenschaftspolitischen Beratungsgremium in Deutschland. Dieser hat die Hochschule Fresenius im April 2016 für weitere fünf Jahre institutionell reakkreditiert. Diese Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat stellt die Grundlage der staatlichen Anerkennung dar und bescheinigt der Hochschule die wissenschaftliche Leistungsfähigkeit – inklusive des Systems der Qualitätskontrolle. In seinem Gutachten zur Reakkreditierung würdigt der Wissenschaftsrat erneut die hohe Qualität in Lehre und Forschung an der Hochschule Fresenius. Vor allem das außergewöhnlich breite und innovative Studienangebot wurde hervorgehoben.

Hohe Auszeichnung: Systemakkreditierung
Vergab die Systemakkreditierung: die Akkreditierungsagentur ACQUIN Vergab die Systemakkreditierung: die Akkreditierungsagentur ACQUIN

Neben der institutionellen Akkreditierung ist die Hochschule Fresenius seit 2015 auch systemakkreditiert. Die in Deutschland bisher nur selten vergebene Auszeichnung bedeutet, dass alle Studiengänge, die das hochschulinterne Qualitätssicherungssystem durchlaufen haben, akkreditiert sind und das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates tragen. Im Rahmen der Systemakkreditierung wurden alle Strukturen und Prozesse, die für das Studium und Lehre relevant sind, daraufhin überprüft, ob sie das Erreichen der Qualifikationsziele und eine hohe Qualität der Studiengänge gewährleisten. Für Sie als Studierende heißt das: Ein Studium an der Hochschule Fresenius garantiert Ihnen einen Abschluss, der allen Anforderungen des deutschen Akkreditierungswesens und der Qualitätsstandards im Europäischen Hochschulraum gerecht wird.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Website weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Oder mehr erfahren.